MENÜ

Social Media Manager

Social Media erfordert tägliche Arbeit, Dialog und Empathie für die Nutzer. Diese sollen schließlich überzeugt werden und als Arbeitnehmer oder Kunde gewonnen werden. 

Wir wollen hier nun einmal die Aufgaben eines Social Media Managers näher beleuchten und deutlich machen, dass Social Media Aktivitäten nicht „g’schwind“ oder nebenher erledigt werden können, wenn sie professionell und strategisch ausgerichtet auf die Unternehmensziele ausgeführt werden sollen.

1. Ein Social Media Manger muss stets auf dem Laufenden sein, die Recherche nach neuen Themen oder Innovationen ist essenziell wichtig.

2. Um den Überblick über anstehende Themen zu behalten und neue Ideen zu entwickeln, benötigt der Social Media Manager einen Redaktionsplan. Mit diesem kann er u.a. Themen oder Themenbereiche steuern und auswerten.

3. Für die unterschiedlichen Social Media Plattformen recherchiert und formuliert der Social Media Manager interessante News- oder Blogbeiträge über die neuesten Produkte oder Dienstleistungen, über Neuigkeiten im Unternehmen oder der Branche. Dabei müssen ihn die Mitarbeiter im Unternehmen unterstützen - im Idealfall informieren Sie den Social Media Manager proaktiv. 

Hierfür ist es wichtig, den Mitarbeitern die Relevanz der Tätigkeit des Social Media Managers aufzuzeigen. Häufig ist den Mitarbeitern noch nicht klar, weshalb das Unternehmen jemanden benötigt, der in den sozialen Netzwerken aktiv wird.

4. Der Social Media Manager sollte an relevanten Teammeetings teilnehmen und an Veranstaltungen und Messen des Unternehmens. Hier können sich interessante Themen oder spannende Storys ergeben, die sich für die Arbeit in den sozialen Netzwerken eignen.

5. Das Überprüfen der sogenannten Key Performance Indikatoren (KPI’s) gehört ebenfalls zu den Aufgaben eines Social Media Managers. Die regelmäßige Analyse des Marktes und der Konkurrenten ist ein weiterer Bestandteil des Monitorings.

6. Basis der Aktivitäten in den sozialen Netzwerken ist die Social Media Strategie, die zu Beginn aller Tätigkeiten für die Plattformen vereinbart und definiert wurde. Anhand des regelmässigen Monitorings werden die Social Media Ziele überprüft und bei Bedarf korrigiert bzw. erweitert.

Der Social Media Manager hat viele anspruchsvolle Aufgaben, die Fachwissen und Zeit erfordern. Er ist Teil des Marketingteams und für die Kommunikation in den sozialen Medien verantwortlich. Die Social Media Strategie muss dabei natürlich der Strategie und den Zielen des Unternehmens dienen. Und das ist sicher keine Aufgabe, die "mal eben nebenher" erledigt werden kann.

Active Werbung Agentur Partner eRecht