MENÜ

Die beliebtesten Social Media Plattformen in Deutschland

  • Die beliebtesten Social Media Plattformen in Deutschland

Die sozialen Netzwerke haben unsere Internetnutzung verändert, unseren Konsum und somit auch das Marketing. Für Unternehmen ist es wichtig geworden zu wissen, welche Netzwerke beliebt und somit höher frequentiert werden und Werbebudgets gut aufgehoben sind.

Verschiedene aktuelle Studien haben den aktuellen Stand von Social Media in Deutschland analysiert. Das mit deutlichem Abstand beliebteste Netzwerk mit 28 Millionen Usern und rund 700 Millionen monatlichen Visits ist Facebook. Überraschend auf Platz 2 das russische Pendant zu stayfriends.de: ok.ru mit 113 Millionen Visits. Twitter besetzt Platz 3 (ca. 70 Millionen Visitis), direkt gefolgt von Instagram mit ca. 50 Millionen Visits.

Auf den hinteren Plätzen finden sich die beiden Berufsnetzwerke XING und LinkedIn. Hierbei ist anzumerken, dass LinkedIn sicher nicht mehr lange brauchen wird, um XING den Rang abzulaufen. XING verfügt im deutschsprachigen Raum (DACH-Region) derzeit über rund 12 Millionen Nutzer, LinkedIn verzeichnet bereits 9 Millionen User. LinkedIn war übrigens lange Zeit nur für diejenigen relevant, die einige Zeit im Ausland verbracht hatten, wo die Plattform das dominierende Business-Netzwerk ist.

Generell ist Social Media aus unserem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Die Nutzerzahlen verdeutlichen, dass Social Media immer wichtiger für das Marketing in Unternehmen wird. Abhängig von der Zielgruppe und den Zielen von Unternehmen, muss entschieden werden, auf welchem Netzwerk das eigene Werbebudget gut aufgehoben ist. Eine pauschale Aussage gibt es dazu nicht. Jedoch scheint Facebook mit seiner Vormachtstellung nicht mehr aus dem Marketingalltag wegzudenken.

Sie haben Fragen zu dem Thema Social Media? Sprechen Sie uns gerne an.

Active Werbung Agentur Partner eRecht